franziska.schmidt Posts

Community of Artists

Community of Artists Das MIMA artblog ist eine Projekt- und Wissensplattform des Munich Institute of Media and Musical Arts | MIMA. Das Blog steht Künstlern, Wissenschaftlern und Studierenden der Kultur- und Kreativwirtschaft sowie Experten der „Künstlerischen Forschung“ für aktuelle Beiträge und wissenschaftliche Veröffentlichungen zur Verfügung.  Eine Beteiligung am Blog bzw. das Einreichen von Beiträgen und […]

WGNR rmx – Philipp Geist (2013)

WGNR rmx – Philipp Geist New City Hall Bayreuth from July 7th to August 28th On the occasion of Richard Wagner’s 200th birthday the Berlin artist Philipp Geist (1976) develops a comprehensive light and video mapping installation on the external walls of the New City Hall in Bayreuth over a period of 40 nights. The […]

Am Anfang war das Ohr – Enjott Schneider

Das Ohr erfüllt bereits im embryonalen Lebensabschnitt wichtige Funktionen und nimmt die Welt noch über den klinischen Hirntod hinaus wahr, es begleitet den Menschen unauf“hör“lich das ganze Leben lang um vor allem das emotionale Umfeld in sein Inneres zu transportieren. Über kein anderes Sinnesorgan (weder über Auge noch Geruch) nimmt der Mensch die Welt mit […]

Lanois vs. Williams

connections Der erfolgreiche kanadische Musiker und Musikproduzent Daniel Lanois zählt zu den ganz Großen im Business. Seit den frühen Achtzigern produziert er Alben für Künstler wie Brian Eno, U2, Peter Gabriel und Bob Dylan. Seine mehrfach mit Grammys geehrten Arbeiten zeichnen sich durch ihre atmosphärische und emotionale Klanggestaltung aus. Pharrell Williams gehört momentan zu DEN […]

Boris Yoffe – Musikalischer Sinn

Musikalischer Sinn – Boris Yoffe Macht es Sinn über Musik zu sprechen, obwohl sich Musik für jeden anders erschließt und man mit seinen subjektiven Ansichten manchmal allein da steht? Boris Yoffe findet: ja, gibt es doch auch immer Überschneidungen und fixe Muster, die für jeden nachvollziehbar scheinen. Boris Yoffe hat mit „Musikalischer Sinn“ eine Sammlung […]

Carneologie | Volker Demuth

Stille Leben – Volker Demuth Volker Demuths neuer Roman „Stille Leben“ ist erschienen und sorgt für große Begeisterung bei Lesern und Kritikern gleichermaßen. Ein Roman, der Fleisch und Fleischlichkeit in den philosophischen, theologischen, existenziellen, kunstgeschichtlichen und literarischen Aspekten und Tiefenschichten auslotet, zeitgenössische Körperdiskurse erweitert und dabei Konstruktionen sozialer, kultureller und sexueller Identität thematisiert. Das Buch ist erschienen beim Klöpfer […]

«Medienkunst Lernen» netzspannung.org

netzspannung.org «Medienkunst Lernen» stellt Unterrichtsbeispiele für die Vermittlung von Medienkunst (=Kunst und Neue Medien) als Beitrag für die Aus- und Weiterbildung von KunstpädagogInnen und KünstlerInnen ins Internet.  Die vorgestellten Projekte, die u.a. im Rahmen des Förderprogramms «KUBIM» – Kulturelle Bildung im Medienzeitalter – entstanden sind, wurden für die Online-Vermittlung strukturiert, multimedial aufbereitet und ergänzen damit das […]